oben

Avenues for Hope bietet ein Sicherheitsnetz für gemeinnützige Organisationen


Das 8. Jahrbuch Die Avenues for Hope Housing Challenge begann am 12. Dezember. Die Online-Spendenaktion, die von Idaho Housing and Finance Association in Zusammenarbeit mit der Home Partnership Foundation organisiert wird, unterstützt 55 teilnehmende gemeinnützige Organisationen, die die tägliche Arbeit im Dienste der mehr als verwalten 7.000 Studenten und 4.000 andere Idahoer avon Obdachlosigkeit betroffen.

Die Online-Kampagne begann während des wirtschaftlichen Abschwungs, als die Zahl der Menschen am Rande der Obdachlosigkeit weiter zunahm, während die Organisationen, die sich für obdachlose Idahoer einsetzten, die Unterstützung und die Mittel ihrer Programme verringerten.

Seit seiner Gründung im Jahr 2011 hat Avenues for Hope mehr als $2 Millionen für fast 60 gemeinnützige Organisationen gesammelt, die darauf abzielen, Idahoanern sicheren, stabilen und erschwinglichen Wohnraum zu bieten. Die Kampagne ist für viele gemeinnützige Organisationen zu ihrer größten Spendenaktion des Jahres geworden. Die 20-tägige Kampagne bietet diesen gemeinnützigen Organisationen die Möglichkeit, ihre Geschichte mit ihrer Gemeinde zu teilen und das Bewusstsein für die Arten von Problemen zu schärfen, mit denen obdachlose Idahoer konfrontiert sind.

„Jeden Dezember durch die Avenues for Hope-Kampagne FANG verbringt 30 Tage damit, ein Gespräch über die Bedeutung von Zuhause einzuladen, und erinnert jeden von uns daran, dass jede Familie und jeder Mensch ein Zuhause verdient “, sagte Wyatt Schroeder, Executive Director von CATCH. "Die Kampagne ist eine Gelegenheit, unsere Definition von Zuhause zu erweitern und die Annahmen und Stereotypen in Frage zu stellen, von denen Familien, die von Obdachlosigkeit betroffen sind, zu oft betroffen sind."

Wege zur Hoffnung dient chronischen und vorübergehend obdachlosen Menschen, einschließlich Opfern häuslicher Gewalt, Veteranen, Menschen mit Behinderungen, schutzbedürftigen Jugendlichen, Senioren und Bewohnern mit niedrigem Einkommen. Jede Spende für die Kampagne unterstützt Notunterkünfte, Präventionsdienste gegen Obdachlosigkeit und bezahlbare Wohnprogramme in ganz Idaho.

Spender können ihre steuerlich absetzbaren Geschenke an eine oder mehrere der 55 teilnehmenden gemeinnützigen Organisationen richten. Sie können auch eine allgemeine Spende für die Kampagne leisten, die zur Deckung der Bedürfnisse im gesamten Bundesstaat verwendet wird. In diesem Jahr wird jede Spende an eine gemeinnützige Organisation Dollar für Dollar bis zu den ersten $3.000 gesammelt.

"Durch diese Bemühungen der Gemeinschaft können wir unseren Nachbarn, die mit Obdachlosigkeit zu kämpfen haben, helfen, die Pflege und Unterstützung zu erhalten, die sie benötigen", sagte Gerald Hunter, Präsident von Idaho Housing and Finance Association.

Gemeinnützige Organisationen können während der gesamten Kampagne auch Geldboni gewinnen, basierend auf einer Reihe von Kategorien, einschließlich der meisten Spenden, zufälligen Ziehungen oder Social-Media-Aktivitäten. Der Gesamtpreispool und die von 40 Sponsoren gespendeten Matching Funds betragen mehr als $275.000.

Die Kampagne läuft vom 12. Dezember bis zum 31. Dezember 2018 um Mitternacht.

Teilnehmende gemeinnützige Organisationen:

Norden

Bonner Community Housing Agency Bonner County Obdachlose Task Force, Inc. Boundary County Schulbezirk
Familienversprechen von LC Valley Inc. Familienversprechen von Nord-Idaho Familienversprechen des Palouse
Lebensraum für die Menschheit von Nord-Idaho Hoffnung auf der Homefront Moscow Affordable Housing Trust, Inc.
Sichere Überfahrt Lachsschulbezirk 291 Sojourners 'Alliance
St. Vincent de Paul von Nord-Idaho Die Guardians Foundation, Inc. Union Gospel Mission

Süd-Ost

Hilfe für Freunde Inc. American Falls Schulbezirk 381 Bingham Crisis Center
CLUB, Inc. Community Resource Center von Teton Valley Family Services Alliance von SE Idaho
Gateway Habitat für die Menschheit Pocatello Lebensraum für die Menschheit des Magic Valley Rettungsmission in Idaho Falls
Minidoka Schulbezirk 331 NeighborWorks Pocatello Southeastern Idaho Community Action Agency, Inc.
Aktionspartnerschaft der South Central Community Das Mahoney House Twin Falls Optimist Jugendhaus
Stimmen gegen Gewalt

Südwesten

Fürsprecher gegen Gewalt in der Familie Astegos, Inc. Boise Public Schools Foundation
Boise Rescue Mission Ministries FANG Fronleichnamshaus
Erste Geschichte Barmherziges Samariterheim Home Partnership Foundation
Hope House, Inc. Idaho Jugend Ranch Internationales Rettungskomitee in Boise
LEAP Wohltätigkeitsorganisationen McKinney Vento-Programm des Schulbezirks Nampa NeighborWorks Boise
NWRECC-Sprungbrett Hirtenheim Gesellschaft von St. Vincent de Paul, SW Idaho Council, Inc.
Der Community Builder Das Haus nebenan Der Jesse-Baum von Idaho
Die Heilsarmee Nampa Trinity New Hope Frauen- und Kinderallianz (WCA)

Alleen für Hoffnung Sponsoren

Akademie-Hypothek Alliance Title & Escrow Corp. Bank of Commerce
Barclays Boise Housing Corporation Citizens Community Bank
Eide Bailly LLP Essent Immergrüne Wohnungsbaudarlehen
Fairway Independent Mortgage Corporation Federal Home Loan Bank von Des Moines Erste zwischenstaatliche BancSystem Foundation
George K. Baum & Company Gildenhypothekenunternehmen Hawkins Family Foundation
Icon Credit Union Idaho Housing and Finance Association Unabhängige Bank von Idaho
Idaho Mortgage Lenders Association John Hale Family Trust KeyBank Foundation
Landmark Promotions Magellan Healthcare Berg Westjordanland
New Beginnings Housing Northwest Integrity Housing Co. P1FCU
Skinner Fawcett LLP Stifel Teton Valley Realty
Teton Valley Immobilienmanagement Die pazifischen Unternehmen Thomas Development Co.
TitleOne Corp. Valbridge Immobilienberater Wells Fargo
Gebrüder Wright
de_DEDeutsch
en_USEnglish es_MXEspañol de México zh_CN简体中文 fr_FRFrançais arالعربية sr_RSСрпски језик bs_BABosanski de_DEDeutsch